© Touristik-Information Sonnige Untermosel

Herzlich willkommen bei

plus/minus sechzig aktiv e. V.

einfach gleichgesinnte Menschen kennen lernen.

© Touristik-Information Sonnige Untermosel

Gymnastik, Radfahren & Wandern

Ausflüge & Besichtigungen

Kultur

 

 

Sie lernen gleichgesinnte Menschen kennen.

Sie haben die Möglichkeit, erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten einzusetzen.

Sie bekommen das Gefühl, gebraucht zu werden.

Sie tun etwas für sich und andere und gestalten Ihre Freizeit sinnvoll.

Sie entdecken neue Hobbys.

Sie erlangen mehr Selbstbewußtsein und Lebensfreude.

Wer sind wir?

Wir sind ein innovativer und aktiver Verein mit einem vielseitigen Angebot von kreativen, informativen und kulturellen Veranstaltungen.

Städtereisen, Besichtigungen und sportliche Aktivitäten sind feste Bestandteile des Programms. Das hohe soziale Engagement zeichnet Mitglieder von plus/minus 60 aktiv e.V. aus.

Beeindruckend sind (Lebens-)Erfahrung und Fähigkeiten dieser Generation, die miteinander und füreinander genutzt werden. Weitblick, Ausgeglichenheit und Toleranz fördern die Kommunikation untereinander.

Unsere Aktivitäten:

Freizeit + sportliche Aktivitäten:
Die Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen durch Integration in die Gesellschaft liegt uns sehr am Herzen. Wir organisieren Freizeitgestaltung, wie Kegeln, Wandern, Radfahren

Kultur:
Es bietet sich ein weites Feld von Aktivitäten, wie Städtereisen, Dorfbesichtigungen; Kabarett, Literatur.

Moderne Kommunikation:
Der Umgang mit Computer und Internet wird immer wichtiger. Wir möchten auch ältere Menschen für die moderne Kommunikation begeistern und bieten unsere Unterstützung an.

Mitglieder sind herzlich willkommen.

Ihre Ansprechpartner:

Vereinssatzung

Unsere Vereinssatzung als Download

Norbert Steinmetz
1. Vorsitzender
Tel.:  02607-775
n-steinmetz@web.de 

Walther Ermert
2. Vorsitzender
Tel.:  02605-8495634
w.ermert@web.de

Achim Leßlich
Schriftführer
Tel.: 02607-6504
jfl-reha@web.de

Gertrud Schmitt
Pressewartin
Tel.: 0261-26879
gcschmitt@t-online.de 

Ulla Bauer
Veranstaltungen, Organisation
02607-1600
ulla_karl@web.de

Ilona von Assel
“Junges Gemüse”
Tel.: 02607-8573

Gunter Frey
“Junges Gemüse”
Tel.: 02607-1481

Barbara Kreckler
Mitgliederbetreuung
Finanzen
Tel.: 02607-1272

Aktuelles & Termine:

Wir bewegen noch mehr in Kobern-Gondorf

Bewegungsangebot für ältere Menschen Der nächste Termin zur Bewegungsstunde ist vorgesehen am: Montag 28.09.2020 um 13.45 Uhr Treffpunkt: Schlossberghalle in…

Einladung zu einer Radtour

Für Mittwoch, 23.09.2020, lädt der Verein+/-60 aktiv zur Fahrradtour ein. Endlich ist es wieder so weit – wir treffen uns…

Immer noch Corona …

… und kein Ende abzusehen. Immer noch sind ganz stark die Menschen in den Senioren-Institutionen betroffen. Aus Angst sich gegenseitig…

Gymmotion 2020

Die Gymmotion wird auf Grund der Pandemie auf Sonntag, 28.11.2021 verlegt. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Die angemeldetenTeilnehmer werden persönlich…

Wir wollen wieder wandern…

Durch die Corona-Krise sind leider viele Veranstaltungen ausgefallen. Wir starten nun am Mittwoch, 16.09.2020 mit einer Wanderung zum “Vierseenblick” in…

Gewinner Preisrätsel

Da in der Corona-Zeit leider keine Veranstaltungen durchgeführt werden können, hatte sich der Vorstand etwas Abwechlung für seine Mitglieder ausgedacht.…

Miteinander – Füreinander

Dieses Motto wird in unserem Verein nicht nur in Corona-Zeiten gelebt. Situationsbedingt fallen alle Aktivitäten, die der Vorstand geplant hatte,…

Knobelei

Knobelei aus der Rhein-Zeitung Einstein soll das Rätsel verfasst haben. Und er soll gesagt haben, dass nur zwei Prozent der…

Bleibt gesund!

Wir wünschen Euch alles Gute und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Fotogalerie:

Das Senioren-Kabarett “Junges Gemüse”:

Der Name mag ein wenig täuschen – aber dem Alter zumTrotz,
weil die Mitglieder des Jungen Gemüses nicht mehr ganz so jung, aber dafür aktiv und knackig sind, haben Sie diesen Namen gewählt.
Das Laienkabarett trifft sich 14tägig zum Üben.Es zeichnet sich durch Spielfreude aus und hat in den letzten Jahren eine qualitativ
sehr positive Entwicklung erfahren.

Kernpunkt des gemeinnützigen Wirkens sind Auftritte in Senioren-Institutionen wie z. B.

Kloster Kühr in Niederfell
Seniorenheim in Winningen
Evangelisches Zentrum u. Rotes Kreuz in Koblenz

Wer mag kann das Junge Gemüse auch mit Kurzprogramm zu anderen Anlässen „mieten“.… übrigens, das Kabarett würde sich immer noch über männlichen  „Zuwachs“ oder „Nachwuchs“ freuen.

Informieren Sie sich bei:

Ilona von Assel
Tel: 02607-8573
Gunter Frey
Tel: 02607-1481
Menü